Beschreibung der Lösung

Mit der "SeeTec"-Videomanagementlösung binden Sie einfach, schnell und übersichtlich Ihre IP-Kamerasysteme in eine zentrale Bildverwaltungs- und Archivlösung ein. Die Lösung unterstützt herstellerneutral eine Vielzahl aller am Markt verfügbaren Kamerasysteme. Damit können Sie die für Ihre Überwachungsaufgabe zweckmäßigsten Kamerasysteme zum Einsatz bringen und müssen keine Kompromisse eingehen. Neben der Unterstützung nahezu aller im professionellen Überwachungsbereich geforderten Leistungsmerkmale erhalten Sie ein einzigartiges Berechtigungsmanagement, wenn notwendig bis hin auf die Funktionsebene der Kamera. Alle datenschutzrechtlichen Aspekte wie z.B. die Verschlüsselung der Kamerakommunikation und von Bildarchiven können umgesetzt werden. Mit der SeeTec-Videomanagementlösung erhalten Sie eine ausgereifte und sehr leistungsfähige skalierbare Videomanagementlösung des deutschen IP-Video-Pioniers der SeeTec AG aus Philippsburg. Sie partizipieren von nahezu 15 Jahre Erfahrungen und fortlaufenden Entwicklungen eines Marktführers.

Zielgruppe

Die Lösung eignet sich für alle Anwendungsfälle der Videoüberwachung und Bildarchivierung von einigen Kamerasystemen bis hin zu hunderten Quellsystemen. Standortkopplungen sind durch die verteilte Serverarchitektur kein Problem. Intelligente Erweiterungsmodule für die Branchen Finanzen, Handel und Logistik sind verfügbar. Ebenso sind leistungstarke Funktionen für die Videoanalyse und Kennzeichenerkennung integrierbar.

Einsatzgebiete

  • Aufbau und Betrieb von Überwachungsplätzen
  • Skalierbarkeit von 5, 10,..., 25 Kamerakanälen bis hin zu unbegrenzter Anzahl
  • Überwachungsleitstellen/Leitstände
  • Aufzeichnung und Alarm bei Ereignis
  • Daueraufzeichnung
  • Videoanalyse
  • Kennzeichenerkennung und Fahrzeugregistrierung
  • Ereignisdetektion und Einleitung von Steuermaßnahmen/Alarmen
  • Umsetzung komplexer Alarmszenarien
  • Überwachung von branchenspezifischen Prozessabläufen in den Sektoren Finanzen, Handel und Logistik

Leistungsmerkmale im Überblick

  • Aufzeichnung von Audio und Video
  • Unterstützung aller gängigen Komprimierungsformate wie etwa MJPEG, MPEG4, H.264, MxPEG
  • Darstellung und Aufzeichnung mehrerer Datenströme pro Kamera
  • beliebige Ansichten (z.B. 3x3, 1+5, usw.) und Integration von Lageplänen
  • Export von Bilddaten (Filmsequenzen oder Einzelbilder, verschlüsselt oder offen)
  • VoIP/SIP-Unterstützung (optional)
  • Leistungsfähige Benutzerverwaltung
  • Ansteuerung mehrerer Bildschirme (Monitor Walls)
  • I/O-Module integrierbar
  • Verteilte/vernetzte Installationen über mehrere Standorte hinweg
  • Sichere Speicherung der Bilddaten in der Datenbank
  • SSL/3DES Verschlüsselung
  • Passwortgeschützter Export im proprietären Format
  • Datenschutz-Anwendungen (Masking, Scrambling)
  • Unterstützung zahlreicher Windows-Betriebssysteme
  • Optimiert für Mehrprozessor-Systeme und 64 Bit-Umgebungen
  • Active Directory-Unterstützung
  • Web-Client verfügbar
  • Mobile Clients für iOS-Geräte (iPhone, iPad)  sowie Android- und Blackberry-Systeme

Produktflyer